vhscast056: das Internet versilbern mit Angeboten von Senior*innen für Senior*innen (Interview mit Dagmar Hirche, Wege aus der Einsamkeit e.V.)

Der Verein Wege aus der Einsamkeit e.V.  (WADE) hilft seit vielen Jahren Menschen 65+ dabei, mit den digitalen Herausforderungen im Alltag umzugehen. Immer niedrigschwellig, zielgruppengerecht und freundlich. Im Interview mit Karl Damke schildert die Vorsitzende Dagmar Hirche wie WADE seit April 2020 400 Zoom-Veranstaltungen organisiert hat, warum ihre Online-Räume nie geschlossen sind und was WADE fordert, damit alle Menschen auch im fortgeschrittenen Alter am immer digitaleren Alltag teilhaben können.

01:37 Vorstellung – Was ist “Wege aus der Einsamkeit e.V.” (WADE)

05:36 Wie kamen Sie zum Thema Digitalisierung?

10:46 Wie führt WADE senior*innenfreundlich an das Thema Digitalisierung heran?

15:28 Entwicklung der Angebote während der Pamdemie

21:32 WADE YouTube Kanal: Erklärvideos zu Zoom&Co

24:25 Zahlen, Daten, Anekdoten zu WADE

26:39 Politische Forderungen von WADE

31:32 Es braucht einen Blumenstrauß vielfältiger Angebote!

37:19 Auch online lernen ist immer ein sozialer Prozess

Zum Weiterlesen/schauen:

Webseite von Wege aus der Einsamkeit

YouTube Kanal von Wege aus der Einsamkeit

TedX Talk von Dagmar Hirche (2019)

Diese Folge des vhscast wurde produziert von Karl Damke.
 
Viel Spaß mit der Folge!
 
 
 
Gerne 5 Sterne auf Apple Podcasts für den Lieblings-vhscast!
 
Den vhscast abonnieren: auf Apple Podcasts, auf Spotify oder diesen Link hier in den Podcastplayer kopieren: https://vhscast.de/feed/podcast/

Das sehr gute Intro wurde von Malte Hoensch produziert und basiert auf: Light by onlymeith (c) copyright 2018 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. Ft: airtone