vhscast068: Praxistag Digitalisierung SH

Der Praxistag Digitalisierung des Landesverbands der Volkshochschulen in SH stand unter dem Motto „Übersicht über alle aktuellen Digitalisierungsprojekte des Landesverbands, zentrale Inhalte zum Anfassen, Ausprobieren.“

Mehr lesen

vhscast067: Sonderfolge zum Volkshochschultag 2022

Im vhscast beleuchten wir seit 2018 das Themenfeld Digitalisierung in der Erwachsenenbildung. Manche Ereignisse sind dann aber so groß, dass wir den Fokus ein bisschen weiter aufziehen. Ein solches Ereignis ist der Volkshochschultag, der dieses Jahr am 20&21.06. in Leipzig stattgefunden hat

Mehr lesen

vhscast066: zu Besuch bei der vhs-Online-Akademie SH

In dieser Folge sind wir zu Gast in der vhs-Online-Akademie SH. Projektleitung Ute Sauerwein-Weber nimmt uns mit auf einen virtuellen Rundgang und stellt uns das Angebot vor. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, an einem Angebot der Akademie teilzunehmen, erhalten Sie hier aus erster Hand alle Informationen und lernen alle Dozentinnen kennen.

Mehr lesen

vhscast065: Kooperation Online Sprachkurse

Wie können Volkshochschulen sich mit ihren Onlinekursen gemeinsam ergänzen statt sich Konkurrenz zu machen? Daran arbeitet seit 2020 die Kooperation Online Sprachkurse (KOS), ein „deutschlandweiter Verbund der Volkshochschulen mit laufend neuen Online-Angeboten in vielen Sprachen und auf allen Niveaustufen“.

Mehr lesen

vhscast064: Sonderfolge mit Levan Kvatchadze, DVV International in der Ukraine

In der heutigen Sonder-Folge des vhs.cast sprechen Caroline Baetge und Robert Helbig, Geschäftsführer vom Sächsischen Volkshochschulverband, mit Levan Kvatchadze über die Arbeit des DVV International in der Ukraine.

Mehr lesen

vhscast063: Was macht eigentlich Sabine Bertram?

­­­In der Reihe „Was macht eigentlich…?“ sprechen wir mit Personen aus Volkshochschulen und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung über deren aktuelle Projekte im Themenfeld Digitalisierung. In der heutigen Folge spricht Karl Damke mit Sabine Bertram, Podcasterin & Bildungsfrau.

Mehr lesen

vhscast062: Leihgerätebibliothek für Deutschkurse

Im Deutschförderprojekt STAFF (Starterpaket Deutsch für Flüchtlinge) stehen seit Juni 2021 Leih-Tablets zur Verfügung. In 10 Modellkursen arbeiten Kursleitungen und Teilnehmende mit Tablets sowie mobilem Datenvolumen. Ziel des Projekts ist es das Lernen in Online-, Hybrid- und Präsenzkurse besser zu ermöglichen. Insbesondere Teilnehmende ohne geeigneten privaten Zugang zu Hardware und Internet sollen davon profitieren.

Mehr lesen

vhscast061: Was macht eigentlich Johannes Zender?

­­­In der Reihe „Was macht eigentlich…?“ sprechen wir mit Personen aus Volkshochschulen und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung über deren aktuelle Projekte im Themenfeld Digitalisierung. In der heutigen Folge spricht Caroline Baetge mit Johannes Zender, Leiter des Referates Erweiterte Lernwelten beim Hessischen Volkshochschulverband. Johannes erzählt, wie Teilnehmende digitale Medien als Partizipationsmittel nutzen können, warum Digicircles in...

Mehr lesen

vhscast060: Medienkompetenz in Sachsen

In der heutigen Folge werfen wir einen Blick auf eine kürzlich erschienene, spannende Studie zur Medienkompetenz in Sachsen. Im Gespräch mit einem der Autoren der Studie, Dr. Benjamin Bigl, und Kirsten Karnstädt vom Sächsischen Volkshochschulverband spricht Caroline Baetge über kritische Erkenntnisse der Studie und darüber, wie Medienbildungsangebote gestaltet sein müssen, damit sie von den Bürger*innen...

Mehr lesen

vhscast059: Digitalkompetenz im Alter – Perspektiven und Projekte

Diese Folge wurde am 27.11. 2021 live auf dem Medienkompetenztag Schleswig-Holstein aufgenommen. Unsere Gäste sind Caroline Baetge, Christine Rohrmann von der Anlaufstelle Nachbarschaft in Kiel/Gaarden und Uta Krope von Senioren-Lernen-Online.

Mehr lesen

Diesen Podcast abonnieren

Hier können Sie den vhscast abonnieren und werden immer automatisch mit den neusten Folgen versorgt.

Den vhscast gibt es auch hier:

SPOTIFY

APPLE PODCASTS

RSS FEED