­­­In der Reihe „Was macht eigentlich…?“ sprechen wir mit Personen aus Volkshochschulen und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung über deren aktuelle Projekte im Themenfeld Digitalisierung. In der heutigen Folge spricht Karl Damke mit Sabine Bertram, Podcasterin & Bildungsfrau.

Kapitelmarken:

01:01 Vorstellung Sabine Bertram

04:09 Die 3 Themen der Folge

05:12 Thema 1: Der Podcast “Bildungsfrauen”

19:35 Thema 2: Nachwuchs für den Bildungsbereich

27:15 Thema 3: EPALE – die Plattform der Europäischen Erwachsenenbildung

33:22 Mentoringgruppen, Lerngruppen, Mastermind-Circle & Co

Ergänzend zum Podcast wollte Sabine mir noch Material zum Thema Mentoringgruppen etc. zusenden. Da ihr aber das, was sie gefunden hat, nicht 100%ig gefallen hat, hat sie dazu noch flux einen Blogpost auf EPALE veröffentlicht 😉

Sabines Podcast Bildungsfrauen gibt es überall wos Podcasts gibt und natürlich hier: https://bildungsfrauen.de/alle_podcastfolgen 

Zur Plattform EPALE: https://epale.ec.europa.eu/de 

Diese Folge wurde produziert von: Karl Damke

Viel Spaß mit der Folge!

Gerne 5 Sterne auf Apple Podcasts für den Lieblings-vhscast!

Den vhscast abonnieren: auf Apple Podcasts, auf Spotify oder diesen Link hier in den Podcastplayer kopieren: https://vhscast.de/feed/podcast/

Das sehr gute Intro wurde von Malte Hoensch produziert und basiert auf: Light by onlymeith (c) copyright 2018 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. Ft: airtone